top of page
Suche
  • margitwinkler

Geschichte hautnah

Der Lehrer und Autor Wolfgang Haidin erzählte im Rahmen des Geschichteunterrichts der 4. Klasse vom Schicksal des Stalingrad – Überlebenden Josef Schönegger aus St. Peter/ Au.

In seinem Buch mit dem Titel „Stalingrad“ schildert Haidin den Weg Schöneggers von dessen Einberufung im 2. Weltkrieg bis hin zur Rückkehr aus der russischen Kriegsgefangenschaft in die Heimat.

Die Darstellung dieser tragischen Ereignisse stieß auf großes Interesse bei den Schülerinnen und Schülern.


41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page