top of page
Suche
  • margitwinkler

Wienwoche der 4. Klasse vom 11. – 16. 6.

Stephansdom, Hofburg, Schatzkammer, Parlament, Rathaus, Schloss Schönbrunn, Wagenburg …

Das waren einige der Programmpunkte der abwechslungsreichen Tage, die die Schülerinnen und Schüler zwei Wochen vor Schulschluss in Wien verbrachten. Geschichte und Kultur – das Musical „Rebecca“ stand ebenfalls auf dem Programm – standen dabei im Vordergrund.

Natürlich durfte aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen, z. B. bei einem Besuch im Prater.

Auch der sportliche Aspekt war nicht zu unterschätzen, wurden doch in den fünf Tagen in der Bundeshauptstadt insgesamt 70 Kilometer zu Fuß zurückgelegt.

Die Schüler*innen zeigten sich begeistert von den vielfältigen Möglichkeiten einer Millionenstadt und genossen die letzte gemeinsame Unternehmung der Klasse.


78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page